Allgemein,  Ausflüge und Fahrten,  Gesellschaftswissenschaften,  Sozialwissenschaften

SoWi-Zusatzkurs Backstage im Rathaus

Am heutigen Donnerstag erhielt der SoWi-Zusatzkurs der Q2 die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen im Hans-Sachs-Haus zu werfen. Herzlich empfangen wurden wir von Anna-Lena Karl und Christof Grossheim, die uns Einblicke in die Kommunalpolitik Gelsenkirchens ermöglichten. Nachdem wir zum Start Informationen über die Geschichte des Hans-Sachs-Hauses erhalten hatten, ging es anschließend Backstage in die Büros der Abgeordneten und in den Sitzungssaal. Dort führten wir ein Planspiel durch, das den Schülerinnen und Schülern verdeutlichte, wie wichtig es ist, dass Jugendliche sich politisch engagieren und für ihre Interessen einsetzen. Außerdem konnten die Schülerinnen und Schüler Fragen zu verschiedenen kommunalpolitischen Themen stellen. Besonders interessiert zeigten sich die Jugendlichen beim Thema Stadtentwicklung und Freizeitgestaltung. Ein unterhaltsamer Vormittag, der sicherlich nachhaltige Eindrücke hinterlassen hat!