Schüler*innenvertretung

Wir als Schülervertretung des Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasiums haben die Aufgabe, die Rechte der Schüler*innen zu vertreten und ihre Interessen zu fördern. Wir unterstützen aktiv das Schulleben, gestalten schulische Veranstaltungen mit und organisieren eigene Aktionen. Wir fungieren als Bindeglied zwischen SchülerInnen und LehrerInnen, informieren die Schülerschaft über schulinterne Entwicklungen und sind Mitglied der Schulkonferenz.

Zu den gewählten Mitgliedern der Schülervertretung gehört die Schülersprecherin oder der Schülersprecher sowie dessen Stellvertreterin oder Stellvertreter. Ab dem Schuljahr 2015/2016 wurde die Schülersprecherin bzw. der Schülersprecher von allen Schülerinnen und Schülern direkt gewählt. Das Gremium und weitere Vertreter komplettieren die SV. In der Schülerratssitzung, die immer zu Beginn des neuen Schuljahres stattfindet, werden die restlichen Mitglieder der Schülervertretung von allen Klassen- und Stufensprechern gewählt.

Unsere SV aus dem Jahr 2019