Sportprojekte

Suche

Der „normale Sportunterricht“ am Gauß-Gymnasium findet ungekürzt statt. Hier werden die Anforderungen der Richtlinien umgesetzt.

Darüber hinaus gibt es seit einiger Zeit  neue unterrichtliche Angebote. In den Stufen 5 - 7 kann Sport als Neigungsfach mit einer Wochenstunde in einer kleinen Lerngruppe gewählt werden. Dieses Angebot richtet sich an besonders bewegungsbegabte und leistungsfähige Schülerinnen und Schüler.

Ziel des Neigungsfaches soll es sein, vor allem die motorischen und athletischen Grundlagen zu erweitern und die Freude an diesem Fach auszubauen.

In der Differenzierten Mittelstufe bieten wir  das Fach Sport/Naturwissenschaften an. Hier liegt der Schwerpunkt auf der Beschäftigung mit theoretischen Inhalten des Sports.

Das WP2 Fach Sport/Naturwissenschaften versteht sich als Ergänzung zum Regelsportunterricht und als logische Verbindung zum Neigungsfach Sport in der Klasse 5.

Darüberhinaus kann das Fach Sport am Gauß jetzt auch als Leistungskurs angewählt werden.

Seit einem Jahr gibt es die Sporthelfer-Ausbildung am Gauß. Dabei haben sich unsere Schülerinnen und Schüler längst bewährt. So begleiteten sie die Stufe 8 in diesem Jahr zur Skifreizeit nach Jochgrimm, leiten die Pausenliga oder engagieren sich in Arbeitsgemeinschaften. Die Ausbildung umfasst ca. 40 Unterrichtsstunden (teilweise auch an Wochenenden im Blockunterricht). Dabei werden folgende Aspekte thematisiert.

Am 24.09.2015 wird auf unserem Schulhof zum sechsten Mal die Spaß-Olympiade stattfinden. In der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr werden die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen, lustig-sportlichen Spaß-Stationen gegeneinander antreten.

Carl´s Pausenliga bietet Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen die Möglichkeit sich selbstständig in einem Team zusammenzufinden und dann in einem Ligabetrieb um die Gauß Meisterschaft zu spielen.

Spieltag: donnerstags in der ersten großen Pause.

Die Liga wird betreut und geleitet von den Sporthelfern.

Die offizielle Siegerehrung findet bei der zentralen Schülerehrung statt.

Gauß Logo

----------

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium
Hammerschmidtstraße 13
45888 Gelsenkirchen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 209 3894870
Telefax: +49 209 38948720