Startseite

Schulprofil

Europa

Team

Stufen

Schüler

Eltern

Lehrer

Irland 2020

Suche

2020 Infoabend Seiteneinsteiger

2020 Infoabend Seiteneinsteiger

2020 Infoabend Seiteneinsteiger

2020 Infoabend Seiteneinsteiger

2020 day 1

08:30 Uhr, die Reise begann am Düsseldorfer Flughafen. Nach unseren unzähligen Sicherheitskontrollen waren wir alle gespannt auf den Flug (… und dessen Erfolg). Gegen 11 Uhr irischer Zeit landeten wir in Dublin, mit „wir“ meinen wir die Schülerinnen und Schüler, nicht das Gepäck. Nach einigen Strapazen und Toilettenbesuchen kamen wir im Hostel an. Es traten gemischte Gefühle auf, jedoch ließen wir uns davon nicht beeinflussen.

Carl, Retter des Tages, irischer Stadtführer mit ausgekugeltem Arm (gute Besserung!), erzählte uns die beeindruckende Geschichte über Irland & Dublin: Von Wikingern bis zur leicht bekleideten Molly Malone, Schwester von Post Malone. ;) Wir haben schöne Stunden damit verbracht Dublin, genauer gesagt die Temple Bar, kennenzulernen. Anschließend wurden wir vom Herrn Jastrzembski, der Sparda-Bank Gelsenkirchen, zum Fish’n’Chips-Essen eingeladen.

Zum Abschluss, nach einem netten Telefonat mit der Fluggesellschaft, durften wir die Stadt für uns selber erkunden. Dafür hatten wir mehrere Stunden Zeit und konnten einen schönen Abend verbringen. Das Nachtleben der Temple Bar blieb uns leider fern, da unsere gefälschten Ausweise offensichtlich und schlecht gefälscht waren.

Eva Spannenkrebs & Niklas Niekrawietz

  Weitere Beiträge zur Dublin-Fahrt 2020 findet ihr unter diesem Link.


01.03.2020 - “The Arrival“

8:30am, the journey started at Düsseldorfer Airport. After many security checks, we were excited about the flight and whether it would be successful. About 11 am (Irish time) we arrived in Dublin, the ‘‘we‘‘ being the students and not the baggage. After some strain and trips to the restrooms we arrived at the hostel. Mixed feelings appeared but we didn‘t let them influence us.

Carl, the hero of the day, an Irish city guide with an disengaged arm (get well soon!), told us about the impressive history of Ireland & Dublin: From Vikings to the busty Molly Malone, sister from Post Malone. ;) We experienced pretty hours getting ro know Dublin, to be more precise, Temple Bar. Afterwards mister Jastrzembski from the Spardabank Gelsenkirchen invited us to eat Fish’n’Chips.

In the end, after a nice phone call with the airline, we could explore Dublin ourselves. We had much time to do that and in conclusion we had a very nice evening. The nightlife of the Temple Bar was not in our reach, next time we should spent more hours on making new passports.

Eva Spannenkrebs & Niklas Niekrawietz

More articles about the 2020 Dublin Tour can be found via this link.

 

Gauß Logo

----------

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium
Hammerschmidtstraße 13
45888 Gelsenkirchen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 209 3894870
Telefax: +49 209 38948720

Spenden über Amazon Smile

Unterstützen Sie den Förderverein Gauß Gymnasium e.V. indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen:

asb