Austausch mit China

Suche

vierterTag4. Tagebucheintrag, 19.10.2017, China

Heute startete unser Programm besonders früh. Schon um 7.00 Uhr ging es mit drei Bussen zu dem 1300 m hohen Bergmassiv Sanqingshan etwas nördlich von Yushan. Hunderte von Stufen stellten eine besondere Herausforderung dar, bis wir den Höhenwanderweg um die Berggipfel erreichten. Für diejenigen, die Höhenangst haben, war das Wetter ideal, denn leider war es ziemlich nebelig, so dass man den Abgrund nicht sehen konnte. Schade war, dass man deshalb auch nicht die besonderen Felsformationen bewundern konnte, für die Sanqingshan berühmt und in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen worden ist. Die Wanderung dauerte viereinhalb Stunden. Anschließend waren wir so platt, dass wir im Bus einschliefen und froh waren, in den chinesischen Familien anzukommen.

Gauß Logo

----------

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium
Hammerschmidtstraße 13
45888 Gelsenkirchen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 209 3894870
Telefax: +49 209 38948720

Spenden über Amazon Smile

Unterstützen Sie den Förderverein Gauß Gymnasium e.V. indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen:

asb