Überbackenes Schweinefilet

Die Zutaten:
1 ,2 kg Schweinefilet
Fett
1 Gemüsezwiebel
500 g Champignons
Salz
Pfeffer
500 g Schlagsahne
2 EL Tomatenmark
2 EL Chilisoße
2 EL Weinbrand
2 EL Speisestärke
2 TL milder Senf
Paprikagewürz
4 Scheiben Gouda

Die Zubereitung:
Fleisch würzen, in heißem Fett von allen Seiten kurz braten. Fleisch herausnehmen.
Im Bratfett Zwiebel- und Champignonscheiben etwa 15 Min. dünsten, würzen.
Sahne steif schlagen, Chilisoße, Senf, Speisestärke, Weinbrand und Tomatenmark  hinzufügen, würzen und abschmecken.                   Fleisch in 2 cm dicke Scheiben schneiden, in eine gefettete Auflaufform legen.
Zwiebeln und Champignons dazugeben, mit Sahne bedecken.
Gouda in Streifen schneiden, als Gitter darauflegen, in den vorgeheizten Backofen setzen.
(Ober-/Unterhitze: 200 °C 15 – 20 Min oder
Umluft: 180 °C 15 – 20 Min)

Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.