Artikel und Fotos

Suche


 Am Ende vieler Feste, Veranstaltungen und Projekten anlässlich unseres 50-jährigen Jubiläums stand die gemeinsame Schulfahrt nach Rom an. Schon vor einem Jahr machte sich eine kleine Gruppe von Experten auf den Weg nach Rom, um die Planung dieses großen Projektes zu beginnen. Im gesamten vergangenen Jahr haben wir uns regelmäßig getroffen und standen in ständigem Austausch zu Höffmann, um allen Schülern eine unvergessliche Reise zu ermöglichen.

Nach einer turbulenten Abfahrt am 05.Oktober kamen letztendlich am 06.Oktober alle Busse heile und unversehrt in der Wohnanlage Camping Fabulous in Rom an.
Nachdem die letzten organisatorischen Dinge geklärt wurden, stand einer schönen Reise nichts mehr im Wege.
So begannen schon am nächsten Morgen die ersten Ausflüge zu typisch römischen Sehenswürdigkeiten, wie der Spanische Treppe, dem Trevibrunnen oder der Piazza Navona. An den folgenden Tagen besichtigten wir auch den Petersdom, den Pantheon, das Kolosseum, das Forum Romanum, die Katakomben, Trastevere und den Strand in Ostia. Dabei entstanden nicht nur viele Bilder, sondern auch viele neue Eindrücke und Erlebnisse. Ausreichend Pausen waren immer eingeplant, um typisch italienisches Essen und frisches Brunnenwasser zu genießen. Ein besonderes Highlight der Reise war die Audienz beim Papst, wo wir gemeinsam mit der ganzen Schule waren. Auch der Platz bot ein vielfältiges Freizeitangebot.
Gemeinschaftliche Essen, Abende und Veranstaltungen verstärkten sowohl einen guten Lehrer-Schüler, als auch Klassen und Stufen übergreifenden Austausch.

Rückblickend auf die Fahrt ist festzuhalten, dass viele Eindrücke gewonnen, neue Freunde gefunden wurden und alle wieder heile in Gelsenkirchen angekommen sind.

Anna Engels und Helen Lichte

 

IMG 20171012 WA0031Wenn im Oktober 2018 das Gauß Gymnasium anlässlich des 50-jährigen Schuljubiläums mit über 600 Personen nach Rom fahren will, muss im Vorfeld Vieles geplant und organisiert werden. Das mit der Durchführung der Reise beauftragte Unternehmen Höffmann aus Vechta ermöglichte es deshalb einer „Expertengruppe“ mit 19 Schülern und 3 Lehrern, die Tour bereits in diesem Jahr auszuprobieren und zu testen. Dabei wurde ein Intensivprogramm durchgeführt, welches es nun anzupassen gilt.

rom2018

Liebe Schulgemeinde,
im Oktober des Jahres 2017 wird das Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium 50 Jahre alt. Dies soll gebührend mit vielfältigen Aktionen gefeiert werden, die sich über das kommende Schuljahr 2017/2018 erstrecken sollen. (Genauere Hinweise werden Sie rechtzeitig erhalten.)

Gauß Logo

----------

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium
Hammerschmidtstraße 13
45888 Gelsenkirchen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 209 3894870
Telefax: +49 209 38948720

Spenden über Amazon Smile

Unterstützen Sie den Förderverein Gauß Gymnasium e.V. indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen:

asb