Religionslehren

Suche

weihnachtsgeschenkaktion2017Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?“ ließ vor etwa 25 Jahren Franz Beckenbauer in einem Werbeclip in leicht bayerischem Akzent ertönen. Ja, in der Tat, es ist bald Weihnachten! Und während die Menschen durch die Geschäfte der Stadt hechten oder sich durchs Internet auf der Suche nach dem passenden Geschenk wühlen, sammelten sich in einem der Verwaltungsräume des Gauß Türme von liebevoll verpackten Geschenken. Das Christkind war offensichtlich schon da!!

Das Christkind? Das waren in diesem Fall viele spendable Schülerinnen und Schüler des Gauß, die ihren Schrank, den Dachboden oder den Keller nach gut erhaltenem Kinderspielzeug oder Kinderbüchern erforscht haben. Spielzeug, das sie nicht mehr benötigen, weil sie längst aus dem Alter herausgewachsen sind und es deshalb übrig haben.

CIMG6603So freuten sich die Organisatoren der Fachschaft Religion über den Erfolg ihrer Aktion, die sie im Zusammenhang mit ihrer jüngst geschlossenen Kooperation mit KiKi – Kirche für Kinder – beschlossen haben. Die Idee: Gelsenkirchen ist eine der Städte in NRW und Deutschland mit der höchsten Kinderarmut. Jedes vierte Kind der Stadt ist über die Eltern auf staatliche Gelder angewiesen oder muss gerade so auskommen mit dem, was die Eltern an Verdienst mit nach Hause bringen. Dass da nicht immer große Geschenke unter dem Weihnachtsbaum liegen, lässt sich schnell folgern.

Das wissen auch die Eltern, Schüler und Lehrer des Gauß. Deshalb waren sie äußerst großzügig und brachte an die hundert gepackten Päckchen. Allen sei an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön ausgesprochen. Sie haben/Ihr habt ein gutes Werk getan.

Es waren am Ende so viele Päckchen, dass sie den hinteren Teil des Autos von Herrn Rensch von KiKi voll und ganz ausfüllten. Durch KiKi werden die Geschenke nun an die bedürftigen Kinder verteilt. Das ist Weihnachten! Weihnachten am Gauß!

Gauß Logo

----------

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium
Hammerschmidtstraße 13
45888 Gelsenkirchen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 209 3894870
Telefax: +49 209 38948720

Spenden über Amazon Smile

Unterstützen Sie den Förderverein Gauß Gymnasium e.V. indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen:

asb